Drive wear

Drivewear

 

Die selbstverfärbenden Linsen DRIVEWEAR wurden speziell für Autofahrer entwickelt. Diese Linsen verfügen unter den Bedingungen der niedrigen Lichtintensität mit einem einzigen Aktivelement, und zwar mit einem hochabstechenden grüngelben Polarisationsfilter. Dieses Polarisationsfilter blockiert verblendende Abglanze. Erhöht den Farbenkontrast und auf diese Art und Weise verbessert die Gegenstandunterscheidung und den Wahrnehmungsausmaß der Umgebung des Autofahrers. Die Lichtabsorption in einem nichtaktiven Zustand beträgt 63%

Das Frontglas blockiert die UV-Schalen und verhindert so die Aktivierung der üblichen photochromatischen Moleküle. Die neuentwickelten photochromatischen Moleküle werden durch das intensive sichtbare Licht aktiviert. Die Linsen bekommen die Kupferfarbe und die Lichtabsorption beträgt bis 75%. Die Linsen blockieren weiterhin verblendende Abglanze und garantieren dem Autofahrer einen hervorragenden visuellen Komfort.

Außer dem Wagen wird das UV-Strahlen nicht mehr durch das Fensterglas blockiert und aus diesem Grunde wird die fototochromatische Schicht Transitions aktiviert. Weil alle drei technologischen Linsenschichten aktiv sind, wird ihre Farbe dunkelbraun. Die Lichtabsorption beträgt in dieser Phase bis 85% und das UV-Strahlen wird 100%ig blockiert. Für mehrere Informationen hier